Handelsabwicklung

Die Transaktionsbanken, als hoch spezialisierte Abwickler im Dienste der Geschäftsbanken sind sehr stark technisch orientiert und setzen - im Sinne des Geschäftsmodells – hauptsächlich auf die bestehenden „High Values“ der heutigen Bankenlandschaft. Aber auch die Groß- und Privatbanken, die auf Produkte der Marktführer setzen oder eigene Abwicklungssysteme betreiben, benötigen eine Vielzahl dieser „High Values“.  Komplexe Schnittstellen und sehr gutes Know-How sorgen dafür, dass die Geschäfts- und Stammdaten in den Risiko- und Meldesystemen sowie den Abwicklungs- und Buchungssystemen gesetzeskonform behandelt werden. Wie auf einer Hochseeyacht, wo alle Abläufe „sitzen“ müssen, so ist es auch bei den digitalen Transportroutinen von großer Bedeutung, dass diese nicht leer laufen. messer + schölles unterstützt seine Kunden bei der Gestaltung und ständigen Verbesserung ihrer organisatorischen und transparenten Systemlösungen.

Durchgeführte Beratung:

  • Vorstudien/Konzepte für strategische Vorhaben
  • Vorbereitung und Umsetzung von Geschäftsentscheidungen
  • Migrations- und Fusionsberatung
  • Umsetzung gesetzlicher bzw. externer Anforderungen wie Basel II – IASMiFID - CCP - u.a